Search:
Home > Unser Business > Kältetechnik

Kältetechnik

Külinda besitzt nun seit über 80 Jahren sehr gute Erfahrungen im Bereich der Kältetechnik und besitzt auch weiterhin die weltweit führenden Kältetechnikanlagen. Wir sind zuverlässig and erfahren in den folgenden Systemen:
Eiserzeugungsmaschine
Durch die Weiternutzung von Prof. Jürgen Hans’ Erfindung und ihrer Weltoffenheit, ist Külinda Marktführer in der Kälteindustrie. In den vergangenen 80 Jahren haben wir Rohreis-, Scherbeneis-, Eisblock-, und Eiswürfelmaschinen entwickelt und produziert. Wir sind Profis darin, das optimale Anlagenkonzept anzubieten und passen die Eisherstellungsmaschinen den individuellen Kundenanforderungen an.
Kühlwassermaschine
Den unterschiedlichen Wassertemperaturen entsprechend, verwenden wir verschiedene Lösungen.
Unsere Kühlwassermaschinen werden bei unterschiedlichen Temperaturen weltweit angewandt. Bei schwierigen Witterungsverhältnissen benutzen wir Vorverdunstungskälte mit der optimalen Temperatur, die die Kältetechnik wirksam verbessern und Energie sparen kann: Mit diesen Maschinen kann eine Temperaturerniedrigung von 55℃ auf 0.5℃ erreicht werden.
Das kompakte Kühlsystem
Wir stellen die beste Anlage zusammen, indem wir bspw. verschiedene Umgebungen, das Verhältnis des gemischten Materials, die gemischte Temperatur etc. analysieren. Wenn es besser ist, eine Kühlwassermaschine, eine Eisherstellungsmaschine oder beide zusammen zu benutzen, kann Külinda hier ihre Theorie und Erfahrung einfließen lassen.
Das dynamische Eisspeichersystem
Das dynamische Eispeichersystem bedeutet nicht, lediglich ein Kühlsystem für Eis zu sein. Külinda hat sich weitläufig Gedanken gemacht und daran gearbeitet, wie man bei der Eisherstellungstechnologie energiesparende Technologien einführen kann um zur Umweltverbesserung beizutragen- wie das beim dynamischen Eisspeichersystem der Fall ist. Dieses System macht eine ressourcenschonende Eisherstellung möglich, die wir durch Forschung und Überwachung der Eisverdickung, und ein optimales Ergebnis des Wärmeaustausches, erreichen. Dabei bestimmt die Abwärme der zu kühlenden Bauteile individuell die Zirkulation der Kühlflüssigkeit für jeden Wärmetauscher (, ohne daß eine zusätzliche Technik zur Steuerung der Kühlung gebraucht wird). Dieses einfache, aber zuverlässige System tut gut daran, zum Wohlbefinden der Menschen beizutragen, indem es den Energieverbrauch und Co2-Ausstoß bzw. die Treibhausgase reduziert.
 
 

Unser Business

  1. Fusionen und Übernahmen
  2. Umstrukturierung
  3. Kapitalbeschaffung
  4. Kältetechnik
 
© Copyright 1993-2010 Külinda & Company. All rights reserved.